Tipp für Safari: neuer Tab statt neues Fenster

Nervig: wenn man auf einen Link in Safari klickt, der sich als neues Fenster öffnen soll, öffnet sich dieser auch als neues Fenster. In Firefox z.B. öffnet sich dieser Link in einem neuen Tab.
Diese Einstellung ist ab Safari 3.1 nun auch für Safari möglich, wie auf fsclock zu lesen ist.

Zitat: „Sehr praktische versteckte Einstellung, neu in Safari 3.1: Um Links, die sich in einem frischen Fenster öffnen wollen stattdessen in einem neuen Tab zu laden, reicht folgender Terminalbefehl:

 

defaults write com.apple.Safari TargetedClicksCreateTabs -bool true

 

und ein anschließender Neustart von Safari. Dies lässt sich ebenso einfach wieder rückgängig machen, indem das ‚true‘ am Ende des Befehls in ein ‚false‘ geändert wird.
Wer die Systemeinstellung Secrets nutzt, findet die Option als „Single-window mode“ unter den Safari-Geheimnissen.“

Über bedengler

Programmierer, Multimedia Entwickler, Geschäftsführer, DJ und Technikfreak...

Veröffentlicht am 2. Oktober 2009 in Apple, Konfiguration und mit , , , , , , , , , , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: