Apple iPad – Riesen-Fake

Heute auf Twitter (Screenshot von macrumours.com):

Eine große Elektronikkette „plaudert versehentlich“ auf Twitter aus, dass es ab März das Apple iPad um €499.- (mit Vertrag) geben wird. Ohne solls €899.- kosten.

Ein paar Stunden später ist der Tweet wieder verschwunden und alle reden drüber…

Tja und wie sich mittlerweile herausstellte, war das Ganze ein Mega-Fake, der Twitter Account hat mit Media Markt nichts zu tun und ist mittlerweile auch komplett leergefegt bzw. gelöscht.

Mehr dazu auch HIER

Trotzdem: morgen präsentiert Apple neue Produkte, höchstwahrscheinlich einen Tablet und ein neues iPhone…die Spannung steigt weiter…

Über bedengler

Programmierer, Multimedia Entwickler, Geschäftsführer, DJ und Technikfreak...

Veröffentlicht am 26. Januar 2010 in Apple, Lustiges und mit , , , , , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: