Lösung: OS X Lautstärke lässt sich nicht mehr regeln

Plötzlich und ganz aus heiterem Himmel war das Problem da (ok, vielleicht habe ich vorher Kopfhörer ein- bzw. ausgesteckt und in der Systemeinstellung die Soundkarte mehrmals gewechselt 😉 ): die OS X Lautstärke lässt sich nicht mehr regeln (über die Tasten auf der Tastatur).

osx_lautstaerke_bug

Was tun?

Die Lösung ist sehr einfach:

  • Terminal öffnen (rechts oben auf die Lupe klicken und „Terminal“ eingeben, dann Enter drücken)
  • Dort folgendes eingeben: „sudo killall coreaudiod“
  • Nun das Passwort des Computers eingeben (das auch eingegeben werden muss, wenn man etwas installiert)
  • Nun sollten die Tasten wieder funktionieren
  • Terminal schließen (Cmd + Q)
  • FERTIG!!!

Achtung: wenn du nicht weißt, was du tust, dann lass es jemand Erfahrenen machen. Mit den o.a. Kommandos kannst du theoretisch auch Schaden an deinem OS X anrichten!

osx_lautstaerke_bug_terminal

Advertisements

Über bedengler

Programmierer, Multimedia Entwickler, Geschäftsführer, DJ und Technikfreak...

Veröffentlicht am 1. Februar 2017, in Konfiguration, MacBook, Tipps & Tricks, Uncategorized. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: